Gestatten:

Unsere Anwälte

Jabob Michalak Kanzlei Herne Kill Frech Michalak KruseJakob Michalak

Werdegang

In Danzig, in Polen geboren, wohnt Jakob Michalak nun schon seit mehr als 30 Jahren im Ruhrgebiet und fühlt sich mit der Region und ihren Menschen fest verbunden. Nach seinem Studium an der Ruhr-Universität Bochum und dem Rechtsreferendariat im Landgerichtsbezirk Dortmund wurde Jakob Michalak 2007 als Rechtsanwalt zugelassen und ist seitdem in Herne tätig. Bis Ende 2017 arbeitete Rechtsanwalt Michalak als Partner in der Kanzlei Michalak Dr. Lachner. Seine freundschaftliche Beziehung zu Rechtsanwältin Kruse machte eine Fusionierung der Kanzlei Michalak Dr. Lachner und Kanzlei Kill und Frech zu Beginn 2018 möglich. Rechtsanwalt Jakob Michalak gehört zu den Gründungsmitgliedern der Rechtsanwaltskanzlei KILL FRECH KRUSE MICHALAK.

Mit Deutsch und Polnisch hat Rechtsanwalt Michalak den großen Vorteil von zwei Muttersprachen. Die Breite seiner Fachkenntnisse und seine Erfahrungen machen Jakob Michalak zum kompetenten Ansprechpartner für unterschiedliche Rechtsfragen. Seine Stärken liegen im Verkehrs-, Arbeits- und Strafrecht. Zurzeit absolviert Rechtsanwalt Michalak den Fachanwaltslehrgang im Verkehrsrecht.

Freizeit

Privat ist Jakob Michalak ein leidenschaftlicher Basketballspieler, Filmliebhaber, Hobby-Gitarrist und Feinschmecker.

Anna Kruse Kanzlei Herne Kill Frech Michalak KruseAnna Kruse

Werdegang

Anna Kruse, geb. Kill, ist gebürtig aus Herne und hat in Gießen und Köln Rechtswissenschaften studiert. Nach dem ersten Staatsexamen hat sie mehrere Monate in Frankreich verbracht, um ihre Französischkenntnisse zu vertiefen. Im Rahmen ihres Rechtsreferendariats im Landgerichtsbezirk Dortmund arbeitete sie u.a. für den Verband der Führungskräfte in Essen und für Rechtsanwälte in Hamburg. Auch engagierte sie sich währenddessen in der Personalvertretung der Rechtsreferendare des Landgerichtes Dortmund. Seit Mai 2011 verstärkt Anna Kruse als Sozia das Familiengeschäft ihres Vaters, Heinrich Kill, und arbeitete als Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht in der Kanzlei Kill und Frech.

Ihre freundschaftliche Beziehung zu Rechtsanwalt Michalak machte eine Fusionierung der Kanzlei Michalak Dr. Lachner und Kanzlei Kill & Frech zu Beginn 2018 möglich. Seit 01.01.2018 gehört Frau Rechtsanwältin Anna Kruse als Sozia zur Kanzlei KILL FRECH KRUSE MICHALAK in Herne.

Rechtsanwältin Kruse ist seit 2015 Fachanwältin für Familienrecht. Mit großem Engagement ist Anna Kruse gegen Häusliche Gewalt und Stalking im Einsatz. Sie ist aktive Teilnehmerin beim „Runder Tisch gegen Häusliche Gewalt in Herne“.

Freizeit

Anna Kruse treibt in ihrer Freizeit gerne Sport. Neben dem regelmäßigen Joggen und mountainbiken liebt sie Urlaube in Italien ebenso wie leckeres Essen und Kaffeeklatsch mit ihren Freundinnen. Ihr ganzer Stolz ist natürlich ihre Familie.

Blasius Janas Kanzlei Herne Kill Frech Michalak KruseBlasius Janas

Werdegang

Herr Rechtsanwalt Blasius Janas ist in Danzig, Polen geboren und in Deutschland zu Hause. Als polnischer Muttersprachler unterstützt er das Kanzleiteam insbesondere bei der Bearbeitung der Mandate mit Bezug zu Polen. Er studierte an der Ruhr-Universität Bochum. Danach absolvierte er das Rechtsreferendariat am Landgericht Dortmund. Seit 2007 ist Blasius Janas als Rechtsanwalt zugelassen und eröffnete direkt mit seiner Zulassung im Jahr 2007 seine eigene Kanzlei in Dortmund. Er soziierte zum 01.03.2019 mit der Kanzlei KILL FRECH MICHALAK KRUSE und unterstützt diese mit seiner langjährigen Erfahrung in den Bereichen des Verkehrs,- Arbeits,- und Familienrechts. Wir freuen uns darüber!

Freizeit

Seinen Ausgleich zum Büroalltag findet Blasius Janas im sportlichen Bereich. Er ist zudem passionierter Bartträger.

Sandra Cramer Kanzlei Herne Kill Frech Michalak KruseSandra Cramer

Werdegang

Sandra Cramer studierte an der Ruhr-Universität Bochum Jura und absolvierte ihr Rechtsreferendariat im Landgerichtsbezirk Bochum. Schon während des Referendariats arbeitete sie in der Kanzlei Michalak Dr. Lachner als Referendarin, wo sie auch im Anschluss seit 2014 als Rechtsanwältin tätig war. Im Januar 2018 ist Sandra Cramer gemeinsam mit dem Team der Kanzlei Michalak Dr. Lachner zu dem Team Kill und Frech in deren Räumlichkeiten in Herne gestoßen und unterstützt hier tatkräftig als angestellte Rechtsanwältin.

Rechtsanwältin Cramer betreut die Mandanten im Familienrecht, Arbeitsrecht, Kauf- und Werkvertrags-, sowie im Sozialrecht. Durch Bearbeitung großer Zahl von familienrechtlichen Angelegenheiten und fachspezifischer Ausbildung führt Frau Rechtsanwältin Sandra Cramer seit April 2019 die Bezeichnung „Fachanwältin für Familienrecht“.

Freizeit

Rechtsanwältin Cramer ist reiselustig und immer für ein gutes Buch zu haben. Es geht ihr jedoch nichts über eine gute Netflix-Serie.

Sonja Rediger Kanzlei Herne Kill Frech Michalak KruseSonja Rediger

Werdegang

Nach ihrem Jurastudium an der Ruhruniversität Bochum absolvierte Sonja Rediger 1992 ein Auslandspraktikum im Pflichtverteidigerbüro der Stadt San Francisco. Aus dieser Zeit resultieren auch ihre ersten Erfahrungen mit der Konfliktlösungsmethode Mediation. Ihre Ausbildung zur Mediation hat Rechtsanwältin Rediger im 2004 absolviert. Im 2005 gründete sie als selbständige Rechtsanwältin und Mediatorin eine Kanzlei in Herten. Als freie Mitarbeiterin verstärkt Rechtsanwältin Rediger seit 2008 das Team der Kanzlei Kill und Frech und seit 2018 das Team der Kanzlei KILL FRECH KRUSE MICHALAK im Familien- und Sozialrecht.

Geleitet von dem Ziel, die Streitbeteiligten darin zu unterstützen, sich menschlich und fair zu begegnen, um eine geeignete Lösung ihrer Probleme zu finden, engagiert sich Rechtsanwältin Rediger sehr für die Fortentwicklung der Mediation im juristischen Bereich und hält über dieses Thema zahlreiche Vorträge. Rechtsanwältin Rediger war Vorstandsmitglied in der Landesinitiative Stalking NRW e. V., Mitglied im Deutschen Anwaltsverein e. V. und in zahlreichen Arbeitsgemeinschaften. Als Mediatorin ist sie auch als Referentin und Seminarleiterin für verschiedenste Organisationen und Kammern im Einsatz. 

Freizeit

Nach Feierabend kann sie ihre Stunden aber auch beim Gärtnern, Wandern und Fotografieren in der Natur genießen

Heinrich Kill

Werdegang

Nach seinem Eintrag als Nr. 61 der beim Amtsgericht Herne-Wanne zugelassenen Anwälte gründete Rechtsanwalt Heinrich Kill, 1984 zunächst die Kanzlei „Kill & Närdemann“, die später in der Sozietät „KNKF“ aufgehen sollte. Wanne-Eickeler von Geburt und Herner aus Überzeugung, wählte er nach seinem Studium in Bielefeld den Standort Wanne-Eickel ganz bewusst. Mehrere Jahre führte er die renommierte Fachanwaltskanzlei Kill und Frech zusammen mit seiner Partnerin. Seit dem Jahr 2011 verstärkte seine Tochter, Rechtsanwältin Kruse, als weitere Sozia die Kanzlei Kill & Frech. Im Januar 2018 gründete Herr Rechtsanwalt Kill die Kanzlei KILL FRECH MICHALAK KRUSE.

Rechtsanwalt Heinrich Kill besitzt die Zulassung beim Oberlandesgericht Hamm (seit 2002) und führt die Bezeichnungen Fachanwalt für Arbeitsrecht (seit 2013).

Zum 31.12.2018 schied Herr Rechtsanwalt Heinrich Kill aus der Sozietät KILL FRECH MICHALAK KRUSE aus.

Freizeit

Fit hält sich Rechtsanwalt Kill mit täglichem Jogging, Tennis, Yoga und Golf.

Cornelia Frech

Werdegang

Nach ihrem Studium in Bochum und London wurde Cornelia Frech 1991 zur Rechtsanwältin zugelassen und eröffnete früh ihre eigene Kanzlei. 1996 soziierte sie mit den Anwälten Kill, Närdemann und Kasimir zu „KNKF“ in Wanne-Eickel/Herne, bevor sie erfolgreich mit ihrem Partner die renommierte Fachanwaltskanzlei Kill und Frech führte. Im Januar 2018 gründete Frau Rechtsanwältin die Kanzlei KILL FRECH KRUSE MICHALAK.

Zum 31.12.2018 schied Frau Rechtsanwältin Cornelia Frech aus der Sozietät KILL FRECH MICHALAK KRUSE aus.

Freizeit

Privat liebt die Wahl-Hernerin Sportarten wie Joggen, Tennis und Yoga. Entspannung schenken ihr das Lesen, das Wandern und die Gartenarbeit.

KILL FRECH MICHALAK KRUSE

IHRE ANWÄLTE FÜR
FAMILIENRECHT VERKEHRSRECHT
ARBEITSRECHT STRAFRECHT

OVERHOFSTRASSE 5 | 44649 HERNE

Tel. +49 (0)2325/91831-0
Fax +49 (0)2325/91831-12

info@kanzlei-herne.de

Dokumentversand auch über WhatsApp:
whatsapp logo +49 (0)2325/918310

© 2019 Kanzlei Herne
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.
Datenschutzerklärung Ok